Entertainment_News_22.11.13
Jose Carreras Benefiz-Gala 2013

José Carreras Benefiz-Gala 2013

Am 19. Dezember ab 20:15 Uhr werden wieder viele bekannte Persönlichkeiten wie Howard Carpendale, Wolfgang Niedecken und Yvonne Catterfeld, die Gruppen voXXclub und Glasperlenspiel den Weltstar José Carreras bei der 19. Benefiz-Gala im Europapark in Rust unterstützen. Eintrittskarten können ab sofort über die Europa-Park Event-Ticketing Hotline +49 7822 77 66 97 bestellt werden und kosten je nach Kategorie zwischen 25 und 118 Euro. José Carreras begrüßt im Europa-Park ebenfalls die The Italian Tenors sowie die Goldene Henne - Gewinnerin Linda Hesse. Mit der Aufsteigerin des Jahres setzt Carreras die Tradition fort, dem Publikum junge und vielversprechende Talente vorzustellen. Zum ersten Mal wird die Benefiz-Gala von vier Fernsehsendern gleichzeitig übertragen und via Kabel und Satellit in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgestrahlt. Die digitalen TV-Sender Sky Christmas HD, GoldStar TV, Heimatkanal und Romance TV werden die Gala unverschlüsselt ausstrahlen, damit alle Zuschauer, also auch Nicht-Abonnenten, das TV-Ereignis live und selbstverständlich kostenlos genießen können. Außerdem wird die José Carreras Gala via Livestream (www.sky.de/josecarrerasgala) im Internet gezeigt.

Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung: „Mit über 100 Millionen Euro Spenden ist die José Carreras Gala eine der langfristig erfolgreichsten Benefiz-Veranstaltungen im deutschen Fernsehen. Knapp 1000 wichtige Forschungs-, Infrastruktur- und Sozialprojekte konnten mit den eingenommenen Spendengeldern seither finanziert und realisiert werden und haben dazu beigetragen, die Lebenszeit von Leukämiepatienten zu verlängern und die Lebensqualität der Betroffenen zu erhöhen. Mit ihrer einzigartigen Kombination aus Information und Unterhaltung ist die José Carreras Gala ein wesentliches TV-Ereignis, um über Leukämie aufzuklären sowie Betroffenen und deren Familien Hoffnung und Unterstützung zu geben.“ José Carreras Gala in Deutschland, Österreich und der Schweiz via Kabel und Satellit frei empfangbar. Durch die unverschlüsselte TV-Ausstrahlung ist es jedem Fernsehzuschauer mit einem digitalen Receiver in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich, die Show wie in der Vergangenheit über Satellit oder Kabel live und selbstverständlich kostenlos zu verfolgen. In der Regel sind die Sender Sky Christmas HD, GoldStar TV, Heimatkanal und Romance TV bereits auf allen Digital- Receivern vorhanden.

1987 erkrankte José Carreras an Leukämie. Aus Dankbarkeit über die eigene Heilung gründete er 1995 die gemeinnützige Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. und anschließend die zugehörige Stiftung. Seither wurden fast 1000 Projekte finanziert, die den Bau von Forschungs- und Behandlungseinrichtungen, die Erforschung von Leukämie und ihrer Heilung sowie die Arbeit von Selbsthilfegruppen und Elterninitiativen zum Ziel haben. Die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. ist Träger des DZI Spenden-Siegels, dem Gütesiegel im deutschen Spendenwesen. Die José Carreras Gala ist dank der Unterstützung vieler Prominenter mit über 100 Millionen Euro Spenden eine der langfristig erfolgreichsten Benefiz-Galas im deutschen Fernsehen. . - © Foto: Mauro Taliani

Spendenkonto: Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung
Konto: 319 96 66 01
BLZ: 700 800 00
Commerzbank AG München
SWIFT-BIC.: COBADEFFXXX
IBAN: DE96 7008 0000 0319 9666 01
Spenden-Telefonhotline: 01802 400 100 (aus dem Ausland: 0049 1802 400 100)
Spenden-SMS: 81190 Kennwort: Blutkrebs
Zu den Entertainment_News
tonart Ausgabe Winter 2020/4

Magazin lesen