High Fidelity_News_30.08.19
Klassik streamen mit Burmester

Klassik streamen mit Burmester

Die meisten Musik-Streaming-Dienste bieten ja von Schlager über Pop bis Jazz und Klassik sämtliche Genres an, aber gerade bei klassischer Musik lässt die simple Suche nach „Interpret“ und „Titel“ zu wünschen übrig. Deshalb hat sich der Berliner Streaming-Dienst Idagio ganz auf Klassik spezialisiert und eine eigene Suchfunktion entwickelt, die auch nach Dirigent, Orchester oder Solist filtern kann. So lässt sich zum Beispiel aus den über 180 Versionen von Beethovens 9. Sinfonie die gewünschte leicht finden. Insgesamt stehen über 2 Millionen Tracks auf Idagio bereit – nicht nur von Universal, Sony Classical und Warner Classics, sondern auch von zahlreichen Independent Labels. Gestreamt wird in verlustfreier CD-Qualität mit 16 Bit und 44,1 kHz im FLAC-Format. Zugang zu Idagio bieten ab sofort die Netzwerkspieler von Burmester (Foto: 111 Musiccenter) über Burmesters Musiccenter-App. Daneben kann der Dienst auch über die Idagio-App für iOS und Android, über den Desktop-Player für Windows und MacOS oder im Internet-Browser sowie über die Geräte von Sonos und via Chromecast genutzt werden. Er kostet nach einer zweiwöchigen Gratisphase rund 10 Euro pro Monat und ist jederzeit kündbar. Idagio betont, dass Künstler und Rechteinhaber fair vergütet werden – nicht pro Stream, sondern pro gehörter Sekunde. Ulrich Wienforth
www.idagio.com
www.burmester.de
Bild: Burmester
Zu den High Fidelity_News
tonart Ausgabe Herbst 2019/3

Magazin lesen