Liebe Leserinnen und Leser!

Michael Möhring - Chefredakteur
Michael Möhring
Chefredakteur
„Summertime and the living is easy, fish are jumping and the cotton is high“, so lauten die Anfangszeilen aus  Gershwin’s Song „Summertime“, entnommen aus seiner einzigen Oper ‘Porgy & Bess‘ und passend zur Jahreszeit, die viele lange herbeigesehnt haben. Eine Zeit um die Seele baumeln zu lassen – wer’s denn kann und die Möglichkeit dazu hat. Als adäquate Lektüre dazu empfehlen wir die neue tonart-Sommerausgabe. Eine Nummer, die sich diesmal schwerpunktmäßig den Frauen zuwendet. Musikerinnen aus unterschiedlichen Sparten, die sich verdient gemacht haben. Allen voran die gebürtige Hamburgerin Inga Rumpf, deren prägnante Stimme auch international Beachtung findet. Aus ihrem bewegten Leben erzählt die Sängern ausführlich in der Titelstory. Mit Joan Armatrading, dem Singer/Songwriter-Duo Fjarill sowie der Jazz-Ikone Alice Coltrane wird das Spektrum prominent erweitert. 
 
Darüber hinaus möchten wir auf die Beiträge zur „Bechstein-Stiftung“ und dem „KAWAI-Haus Hamburg“ hinweisen, wovon ersterer auch für junge Nachwuchspianisten lesenswert ist. Last but not least stellt tonart den eigenwilligen Soundtüftler Brian Eno vor. Diesmal in Funktion als Kurator eines eigenen Radiosenders, hörbar im Programm des neuen Streaming-Angebots Sonos Radio HD.
 
Unseren Leser*innen wünsche ich eine spannende Lektüre der neuen tonart, wo immer Sie auch sein mögen. Bleiben Sie gesund !
Herzlichst Ihr Michael Möhring
tonart Ausgabe Sommer 2021/2

Magazin lesen