Liebe Leserinnen und Leser!

Michael Möhring - Chefredakteur
Michael Möhring
Chefredakteur
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir mit dem Erscheinen der neuen Ausgabe zugleich auch das 20. Jubiläum unseres Printtitels tonart feiern. Eine erfolgreiche und vor allem spannende Zeit über zwei Dekaden war es, in der unsere Leserschaft bei allem Handeln und Tun als Bezugspunkt stets im Mittelpunkt stand. Für die aktuelle Nummer haben wir als Schwerpunkt mit Joe Bonamassa als Titelheld und Lee Ritenour zwei erfahrene Stargitarristen zu bieten, der eine im Blues, der andere im Jazz. Mit beiden haben unsere Autoren ausführliche, ins Detail gehende Interviews geführt. Auch vom mittlerweile dritten Soloalbum von Sir Paul McCartney können wir berichten. Während die Kreativszene Pandemie-bedingt leider darniederliegt, nutzte der Ex-Beatle im Studio den Luxus mal ausreichend Zeit zu haben. 
 
Stardirigent Ricardo Muti beklagte unlängst die Schließungen kultureller Veranstaltungsstätten als „schwerwiegend“. Ohne die „geistige Nahrung“ der Musik drohe der Körper krank zu werden. Wohl wahr! Dennoch geht das Leben weiter. In einer Vorschau berichtet tonart über die Salzburger Mozartwoche im kommenden Jänner. Darüber hinaus gibt es wieder Tipps aus der stets innovativen Hifi-Welt sowie Interessantes von der neuen Digitalpiano-Generation. Genug Geschenkideen für den großen aber auch  etwas kleineren Geschenkzettel. 
 
Unseren Leser*innen wünsche ich eine spannende Lektüre der neuen tonart, frohe Festtage und ein gutes Neues Jahr 2021 !
Herzlichst Ihr Michael Möhring
tonart Ausgabe Winter 2020/4

Magazin lesen